Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

 

Ich trainiere seit 1993 Frauen und Mädchen nach der Technik "Drehungen"in Selbstbewusstsein, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Das sind die wichtigsten Dinge, die ich in der Zeit dazugelernt habe: 

 

  • Selbstverteidigung beginnt, wenn eine Frau "Nein" denkt. Selbstverteidigung kann nur funktionieren, wenn sie im Kopf anfängt.
  • Jede Frau und jedes Mädchen hat viel Kraft in sich und kann sich selbst verteidigen.
  • Es gibt in jeder schwierigen Situation mehrere Lösungen.
  • Unkonventionelle Techniken funktionieren oft am besten.
  • Selbstverteidigung darf und kann Spaß machen.

Mein Angebot

 

In Schnupperkursen, Basis- und Fortgeschrittenen-Workshops und Einzelcoachings geht es darum zu entdecken, wie viel Wille, Kraft und Kreativität in jeder einzelnen Teilnehmerin steckt. Ein wichtiger Schwerpunkt ist das selbstbewusste Auftreten - denn so kommt eine Frau gar nicht erst in die Rolle des Opfers. Ausgehend von Alltagssituationen werden einfache aber sehr effektive Befreiungs- und Abwehrtechniken geübt.